Wir gehen nach aussen

Wir gehen nach aussen

Mit vielfältigen Veranstaltungen, Aktionen und Projekten weist der Frauennotruf auf das Problem Gewalt gegen Frauen hin. Damit wollen wir Aufklärungsarbeit leisten, Unterstützung für Betroffene einfordern und Lösungswege, die aus der Gewalt herausführen, eröffnen.

Obwohl das Thema natürlich sehr ernst ist, heißt es nicht, dass es dabei immer still und traurig zugeht. Unsere Aktionen sind auch laut und bunt, zum Beispiel wenn wir eine Demo oder Party organisieren und gegen Gewalt antanzen.  Oder wir regen zum Nachdenken an, zum Beispiel mit Diskussions- oder Kinoabenden.

Für mehr Informationen und eine bunte Vielfalt an Programmpunkten ->